Alle Artikel in: Umzug

Karneval der Kulturen Berlin/ Straßenfest

Berlin 21. Mai – 24. Mai 2021 Vier Tage lang ist die Gegend um den Blücherplatz ein Ort, an dem sich Menschen treffen, um das zu feiern, was Berlin an kulturellem Reichtum und Kreativität hat. Dieses Fest ist ein Statement für eine lebendige Stadt, in der der kulturelle Austausch als Geschenk geschätzt wird. Dazu gehört natürlich auch ein Musikprogramm, das die unterschiedlichsten Musikstile aus allen Richtungen präsentiert. Aber auch Akrobatinnen, Marionetten und andere Kreaturen von ungewöhnlicher Form und Größe, geheimnisvolle Gegenstände und Wahrsagerinnen können beim Bummeln angetroffen werden und begeistern alle Kinder, jung und alt. An 350 Ständen gibt es viel zu entdecken – Speisen und Getränke aus aller Welt, Kunst und Kunsthandwerk, das von lokalen Künstlerinnen oder Händlerinnen aus der Ferne angeboten wird. Daneben gibt es auch Informationsstände von Vereinen und Initiativen, die sich für soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit engagieren. © by Karneval der Kulturen

Karneval der Kulturen Berlin/ Straßenumzug

Berlin 23. Mai 2021 Aus der ganzen Stadt bewegen sich Menschen in Richtung Kreuzberg – in großem Kostüm in der U-Bahn oder ihre Instrumente auf Fahrrädern balancierend. Im Aufstellungsbereich finden sich alle Gruppen zusammen, verleihen ihrem Gefährt den allerletzten Schliff, üben diesen einen kniffligen Break, gehen die Choreografie noch einmal durch und schminken sich. Menschen verschwinden unter Großfiguren aus Pappmaché, Stelzenläufer wärmen sich auf und ein unauffälliger Herr steigt in sein Froschkostüm. Während die Spannung in der Zuschauermenge steigt, setzt sich die erste Gruppe in Bewegung. Auf der Kreuzung Yorckstraße / Großbeerenstraße eröffnet ‚Sapucaiu no Samba‘ feierlich den Umzug. Alle Hindernisse und Mühen der Vorbereitung sind vergessen – die Trommeln schlagen die Herzen höher… © by Karneval der Kulturen

Fete de la musique Berlin, Blasmusik

Fête de la Musique

21. Juni 2020 Zum Sommeranfang feiert Berlin, Deutschland und die Welt die Fête de la Musique. 1981 in Paris erfunden mit dem Ziel alle Menschen, die gern musizieren, auf die Straßen zu bringen, hat sich die FETE seit 1995 auch in Berlin zu einem Große-Event mit über 700 Einzelveranstaltungen etabliert. Event: Großveranstaltung im öffentlichen RaumVeranstalter: Music Board BerlinGenre: Festival, Musik-Fest,Für Händler: Streetfood, GetränkeKetering: BühnenbetreuungZeitraum: 21. Juni 2020Ort: Berlin, alle Bezirke