Alle Artikel in: Berlin

CSD 2023

22. Juli 2023 Motto CSD Berlin | Berlin Pride 2023  CSD Berlin | Berlin Pride zieht mit bilingualem Motto durch Berlin: United in LOVE!  Gegen Hass, Krieg und Diskriminierung.  In großer Runde hat das offene, basisdemokratische CSD Forum am Sonntag, 3.4.2022 getagt. Nach langer Beratung der TOP 10 Ideen (welche durch die Community eingebracht wurden) fiel die Entscheidung nahezu einstimmig. Besonders wichtig war die Bilingualität, der Bezug zur aktuellen Weltlage und unser Kampf gegen Hass, Hetze und Diskriminierung aller Art. Der Berliner CSD e.V. bestimmt das Motto und die Forderungen immer über die Einberufung des CSD Forums und auch basisdemokratische Abstimmungen mit der Community. In diesem Forum werden Vereinsmitglieder und Interessierte Community-Mitglieder aufgerufen, das Motto der Demo zu finden und den Forderungskatalog zu erarbeiten. 

RAVE THE PLANET

08. Juli 2023 TOGETHER AGAIN Die Rave The Planet Parade ist eine politische Demonstration. Am 08. Juli 2023 gehen für „Anerkennung & Erhalt der elektronischen Tanzmusikkultur als kulturelle Leistung“ auf die Straße. DAS MOTTO DER PARADE 2023 LAUTET: „TOGETHER AGAIN“ Schon als Rave The Planet noch ganz am Anfang stande, hatten alle sofort Ideen für das Motto der ersten Parade. In zwei Jahren Pandemie wurden daraus lange Listen, mit allen erdenklichen Kombinationen aus Schlagwörtern wie love, united, peace, music, family, Eierkuchen… Was uns aber am meisten bewegt, ist die Sehnsucht nach Gemeinschaft und Freiheit. Zwei Jahre Pandemie und „Social Distancing“ haben ihre Spuren in der Gesellschaft hinterlassen. Es ist Zeit, das Trennende zu überwinden und endlich wieder zusammen zu finden ▶︎ TOGETHER AGAIN! Auch die aktuelle Weltsituation ist angespannt. Kriege und Schreckensbilder, wie derzeit in der Ukraine, bestimmen unseren Alltag und die Medien. Einmal mehr ist es wichtig, das Gute zu stärken und zu zeigen, dass es auch anders geht. In Musik und Tanz finden wir zusammen, werden Freunde und leben den Frieden ▶︎ TOGETHER …

Special Olympics – World Games Berlin 2023

17. – 25. Juni 2023 Straße des 17. Juni, Alexanderplatz/Neptunbrunnen, diverse Sportstätten, Olympiastadion Die Special Olympics World Games sind die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung. Tausende Athlet*innen mit geistiger und mehrfacher Behinderung treten miteinander in 26 Sportarten und 2 Demonstrationssportarten an. Neun Tage fesselnde und inspirierende Spiele von Athlet*innen für Athlet*innen. Vom 17. bis 25. Juni 2023 finden die Special Olympics World Games in Berlin statt – und damit erstmals in Deutschland. Wir freuen uns auf ein internationales buntes Fest des Sports – für mehr Anerkennung und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung. Event: Streetfood, Food-Trucks, SportveranstaltungVeranstalter: Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH Genre: Märkte, StraßenmarktFür Händler: Streetfood, GetränkeKetering: Organisation und Durchführung des Public Catering, administrative AbläufeZeitraum: 17.-25. Juni 2023Ort: Berlin, Innenstadt und OlympiastadionPreise: tbaGetränke tba

Lucia Weihnachtsmarkt

21. November – 22. Dezember 2022 Inmitten des pulsierenden Berlins und doch ganz behaglich eingebettet in die romantische Kulisse einer historischen Brauerei des 19. Jahrhunderts – dem heutigen Kreativstandort Kulturbrauerei – liegt der Lucia Weihnachtsmarkt. Gewidmet ist dieser Weihnachtsmarkt den nordischen Ländern. Lucia, die Lichtbringerin der dunklen Winterzeit, gibt Wärme und Geborgenheit, lässt Träume wachsen und schenkt den Sorgenden Hoffnung. Ursprünglich kommt sie aus Schweden und wird heute in ganz Skandinavien verehrt und alljährlich am 13. Dezember gefeiert. Der Berliner Luciakör zelebriert diesen Tag ganz in nordischer Tradition mit einem von schwedischen Liedern begleiteten Umzug durch die Höfe und lädt anschließend zum Allsâng ein. Nachmittags, wenn Lucia ihre Pforten öffnet, gehen eher die Familien auf vorweihnachtliche Expedition, tauchen an kleiner Ritterburg und auf Sternenleiter in lang vergangene Zeiten ein oder wirbeln im nostalgischen Kettenkarussell durch die klare Winterluft. Ganz nebenbei überlassen die Kleinen ihre wohl wichtigste Post des Jahres dem Wunschbriefkasten. Und wem die Zeit fürs Wünscheschreiben fehlt, der flüstert sie dem gemütlich über die Höfe stapfenden Weihnachtsmann einfach heimlich ins Ohr. Je mehr es …

Karneval der Kulturen Berlin/ Straßenfest

Berlin 26.-29. Mai 2023 Vier Tage lang ist die Gegend um den Blücherplatz ein Ort, an dem sich Menschen treffen, um das zu feiern, was Berlin an kulturellem Reichtum und Kreativität hat. Dieses Fest ist ein Statement für eine lebendige Stadt, in der der kulturelle Austausch als Geschenk geschätzt wird. Dazu gehört natürlich auch ein Musikprogramm, das die unterschiedlichsten Musikstile aus allen Richtungen präsentiert. Aber auch Akrobatinnen, Marionetten und andere Kreaturen von ungewöhnlicher Form und Größe, geheimnisvolle Gegenstände und Wahrsagerinnen können beim Bummeln angetroffen werden und begeistern alle Kinder, jung und alt. An 350 Ständen gibt es viel zu entdecken – Speisen und Getränke aus aller Welt, Kunst und Kunsthandwerk, das von lokalen Künstlerinnen oder Händlerinnen aus der Ferne angeboten wird. Daneben gibt es auch Informationsstände von Vereinen und Initiativen, die sich für soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit engagieren. © by Karneval der Kulturen

Street Food auf Achse

Jeden Sonntag, vom 16. Januar – 06. November 2022 Seit Januar 2015 gibt es sonntags von 12-18 Uhr den Streetfood auf Achse Markt in der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg. Die in Berlin und Umgebung beheimateten außergewöhnlichen, köstlichen und mit viel Liebe kochenden Food Trucks und Ess-Ständen bieten diverse Genussmittel an. Ab 2021 gibt es auch immer wechselnde Kunsthandwerker und Manufakturen. Event: Food-Festival, Streetfood, Food-TrucksVeranstalter: Ketering GmbHGenre: Märkte, StraßenmarktFür Händler: Streetfood, Kunst, Handwerk, GenussmittelKetering: Idee, Organisation, administrative BetreuungZeitraum: sonntags 12 – 18 UhrOrt: Berlin, KulturBrauerei BerlinWebseite: www.streetfoodaufachse.berlin Facebook: Street Food auf AchsePreise: Food Truck, Food Hänger, Stand, von 105,00 Euro – 110,00 EuroKunst und Handwerk 50,00 Euro