Alle Artikel in: Großveranstaltung

Lucia Weihnachtsmarkt

22. November – 22. Dezember 2021 Inmitten des pulsierenden Berlins und doch ganz behaglich eingebettet in die romantische Kulisse einer historischen Brauerei des 19. Jahrhunderts – dem heutigen Kreativstandort Kulturbrauerei – liegt der Lucia Weihnachtsmarkt. Gewidmet ist dieser Weihnachtsmarkt den nordischen Ländern. Lucia, die Lichtbringerin der dunklen Winterzeit, gibt Wärme und Geborgenheit, lässt Träume wachsen und schenkt den Sorgenden Hoffnung. Ursprünglich kommt sie aus Schweden und wird heute in ganz Skandinavien verehrt und alljährlich am 13. Dezember gefeiert. Der Berliner Luciakör zelebriert diesen Tag ganz in nordischer Tradition mit einem von schwedischen Liedern begleiteten Umzug durch die Höfe und lädt anschließend zum Allsâng ein. Nachmittags, wenn Lucia ihre Pforten öffnet, gehen eher die Familien auf vorweihnachtliche Expedition, tauchen an kleiner Ritterburg und auf Sternenleiter in lang vergangene Zeiten ein oder wirbeln im nostalgischen Kettenkarussell durch die klare Winterluft. Ganz nebenbei überlassen die Kleinen ihre wohl wichtigste Post des Jahres dem Wunschbriefkasten. Und wem die Zeit fürs Wünscheschreiben fehlt, der flüstert sie dem gemütlich über die Höfe stapfenden Weihnachtsmann einfach heimlich ins Ohr. Je mehr es …

Karneval der Kulturen Berlin/ Straßenfest

Berlin 03.-06 Juni 2022 Vier Tage lang ist die Gegend um den Blücherplatz ein Ort, an dem sich Menschen treffen, um das zu feiern, was Berlin an kulturellem Reichtum und Kreativität hat. Dieses Fest ist ein Statement für eine lebendige Stadt, in der der kulturelle Austausch als Geschenk geschätzt wird. Dazu gehört natürlich auch ein Musikprogramm, das die unterschiedlichsten Musikstile aus allen Richtungen präsentiert. Aber auch Akrobatinnen, Marionetten und andere Kreaturen von ungewöhnlicher Form und Größe, geheimnisvolle Gegenstände und Wahrsagerinnen können beim Bummeln angetroffen werden und begeistern alle Kinder, jung und alt. An 350 Ständen gibt es viel zu entdecken – Speisen und Getränke aus aller Welt, Kunst und Kunsthandwerk, das von lokalen Künstlerinnen oder Händlerinnen aus der Ferne angeboten wird. Daneben gibt es auch Informationsstände von Vereinen und Initiativen, die sich für soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit engagieren. © by Karneval der Kulturen

„Ganz KW feiert“

Königs Wusterhausen, 21. August 2021 Abgesagt wegen Corona. Höhepunkt des Jubiläumsjahres sollte das große Stadtfest am 5. September sein. Dann wird die ganze Stadt zur Bühne für ein umfangreiches Programm und einen Festumzug. Das Schloss kann an diesem Tag frei besichtigt werden – oder das Publikum erlebt in der Kostümführung mit König Friedrich Wilhelm I. (alias Mike Sprenger) und Königin Sophie Dorothea (Manuela Sprenger) „Königliche Leidenschaften“. Das Fest wurde auf 2021 verschoben. In einem Kooperationsprojekt zwischen Schloss und dem Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Königs Wusterhausen haben Schülerinnen und Schüler „Barocke Tisch- und Tafelkultur modern interpretiert“. Ihre Ergebnisse zur Tafelkultur am Hof Friedrich Wilhelms I. (1688-1740) werden in den Schlossräumen präsentiert. Im Schlossgarten können Kinder unter Anleitung einer Zeremonienmeisterin historische Spiele ausprobieren und sich im Steckenpferd-Rennen messen. Gleichzeitig mit dem Schlossjubiläum feiert der Geschichtsverein Potsdamer Riesengarde „Lange Kerls“ e. V. sein 30-jähriges Jubiläum mit Wachaufzügen, Exerzierübungen und einem militärhistorischen Biwak im Schlossgarten. Als Gäste schlagen Historiendarsteller aus Dresden, Dessau, Sachsen-Weißenfels sowie die italienischen „Granatieri Brandenburghesi“ aus der Nähe von Turin im Schlossgarten ihre Zelte auf und lassen das Lagerleben …

Potsdamer Schlössernacht

Berlin 20. und 21. August 2021 Les Rendez-vous au Park Sanssouci Mit Blick in den Sommer 2021, bedanken wir uns für die Treue unserer Besucher*innen und freuen uns, die Gäste der Potsdamer Schlössernacht 2021 wieder mit unzähligen Überraschungen, manch Skurrilem und Atemberaubenden auf dem traumhaften Gelände von Schloss und Park Sanssouci begeistern zu dürfen. Diese Potsdamer Schlössernacht steht ganz im Zeichen des sich Kennenlernens, des sich Annäherns an das Neue und Unbekannte – und dieses Mal mit viel französischem Flair! Bei Les Rendez-Vouz au Park Sanssouci lädt die vielleicht größte Varieté-Meile aller Zeiten am 20. und 21. August 2021 mit umfangreichem Hygienekonzept zum Flanieren und Staunen ein.

HanseStadtFest „Bunter Hering“

10. – 12. Juli 2020 Hüftgold Allee und Kunst-Markt an der Ufer-Promenade Seit 2019 betreuen wir einen Teil des Stadtfestes in der Bischhofstraße und an der Ufer-Promenade. In der „Hüftgold-Allee“ gibt es köstliche und mit viel Liebe gekochte nationale und internationales Spezialitäten aus dem Street Food Bereich. Im angrenzenden Kunst -Markt findet Ihr regionale und internationale Künstler*innen und Kunsthandwerker*innen. Erstmalig im Jahr 2004 durchgeführt, hat sich das HanseStadtFest zu dem größten Stadtfest seiner Art in Ostbrandenburg entwickelt. Seit 2010 findet die Festivität grenzübergreifend, in enger Zusammenarbeit von Frankfurt (Oder) und Słubice, statt. Das HanseStadtFest ist zu einem beliebten Veranstaltungshighlight in der Region geworden und lockt jährlich über 100.000 Besucherinnen und Besucher an. Sommerkirmes, Erlebnismarkt, nationale sowie internationale Acts, Sport-Events und Historische Szenen – hier ist für jeden etwas dabei. Event: Streetfood, Food-Trucks, KunstmarktVeranstalter: Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt (Oder) Genre: Märkte, StraßenmarktFür Händler: Streetfood, Getränke, KunsthandwerkKetering: Idee und technische Projektleitung, Durchführung, administrative AbläufeZeitraum: 10.-12. Juli 2020Ort: Frankfurt/Oder, Innenstadt, diverse PlätzePreise: Street Food pro Truck, Hänger, Stand, 3 Tage ab 550,00 EuroGetränke pro Stand, Truck, Anhänger, …

Brandenburg-Tag Bernau 2021

04. und 05. September 2021 Abgesagt wegen Corona. Im kommenden Jahr findet in Bernau eines der größten Feste Brandenburgs statt, der Brandenburg-Tag 2021. Vom 03. bis 05. September 2021 soll in Bernau drei Tage lang mit einem Mega-Programm gefeiert werden. Hierfür wird sich das Festgelände von der Innenstadt bis hin zum Panke-Park erstrecken. Der BRANDENBURG-TAG ist das große Landesfest, das alle zwei bis drei Jahre in einer anderen Stadt im Land Brandenburg stattfindet. Im September 2019 erhielt Bernau den Zuschlag zur Ausrichtung für das Jahr 2021. Da wir bereits bei mehreren Brandenburg-Tagen beruflich mitwirken durften, können wir Euch garantieren, dass das Fest etwas ganz Besonderes ist und bei entsprechender Vorbereitung ein absolutes Highlight für Bernau werden wird.Die Hussitenstadt Bernau ist eine gute Wahl. Auf dem BRANDENBURG-TAG 2021 werden wir mit vielen Gästen den kräftigen Puls dieser selbstbewussten Stadt in unmittelbarer Nähe zu Berlin, aber auch zum Naturpark Barnim erleben. Ich freue mich darauf. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke. “Das 40.000 Einwohner zählende Bernau bei Berlin wirbt mit dem Slogan „Stadt am Puls der Zeit”. Die Stadt …

ketering eventmanagement schloessernacht potsdam

Potsdamer Schlössernacht

20. – 21. August 2021 Das Weltkulturerbe des Parks Sanssouci bildet am 14. und 15. August 2020 den prunkvollen Rahmen für zwei Sommernächte unter dem französisch-inspirierten Motto „Les rendez-vous au Park Sanssouci“. Während Sie die opulenten Bauten und weitläufigen Parkanlagen des Schlosses Versailles vor Augen haben, denken Sie an Ihr schönstes Rendez-vous, die Schmetterlinge im Bauch und die unvergesslichen Momente bezaubernder Gesellschaft – voilà, willkommen bei der Potsdamer Schlössernacht 2020. So viel sei schon verraten: Das opulente Lichtspektakel, ein Zusammenspiel aus Lichtprojektionen, Akrobatik und Musik, setzt an beiden Abenden den Höhepunkt. Zu bestaunen unterhalb des Orangerieschlosses um 22 Uhr sowie um Mitternacht. Die facettenreichen Stimmen von Stars aus Funk und Fernsehen werden im Rahmen von „Leise Töne, markante Stimmen, spannende Geschichte(n)“ Werke der Weltliteratur zum Besten geben. Zudem gibt es unzählige Rendez-vous‘, also Zusammentreffen aller Couleur, mit Kleinkunst und großer Akrobatik, musikalischer Unterhaltung und kulinarischen Genüssen, gespickt mit Lichtinstallationen, die den wunderschönen Park ins Rampenlicht rücken.

Weltkindertag

20. September 2020 Im September 1954 wurde der erste Weltkindertag durch die Vereinten Nationen ins Leben gerufen. Ziel war es, auf die Rechte der Kinder aufmerksam zu machen und sich für diese einzusetzen. Ein Anliegen, das nicht an Dringlichkeit verloren hat! Bis heute feiern 145 Mitgliedstaaten den Kindertag. In Deutschland wird der Weltkindertag traditionell am 20. September gefeiert.