Brandenburg, Großveranstaltung, Markt, Straßenfest

„Ganz KW feiert“

Königs Wusterhausen, 21. August 2021
Abgesagt wegen Corona.

Höhepunkt des Jubiläumsjahres sollte das große Stadtfest am 5. September sein. Dann wird die ganze Stadt zur Bühne für ein umfangreiches Programm und einen Festumzug. Das Schloss kann an diesem Tag frei besichtigt werden – oder das Publikum erlebt in der Kostümführung mit König Friedrich Wilhelm I. (alias Mike Sprenger) und Königin Sophie Dorothea (Manuela Sprenger) „Königliche Leidenschaften“.

Das Fest wurde auf 2021 verschoben.

In einem Kooperationsprojekt zwischen Schloss und dem Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Königs Wusterhausen haben Schülerinnen und Schüler „Barocke Tisch- und Tafelkultur modern interpretiert“. Ihre Ergebnisse zur Tafelkultur am Hof Friedrich Wilhelms I. (1688-1740) werden in den Schlossräumen präsentiert. Im Schlossgarten können Kinder unter Anleitung einer Zeremonienmeisterin historische Spiele ausprobieren und sich im Steckenpferd-Rennen messen.

Gleichzeitig mit dem Schlossjubiläum feiert der Geschichtsverein Potsdamer Riesengarde „Lange Kerls“ e. V. sein 30-jähriges Jubiläum mit Wachaufzügen, Exerzierübungen und einem militärhistorischen Biwak im Schlossgarten. Als Gäste schlagen Historiendarsteller aus Dresden, Dessau, Sachsen-Weißenfels sowie die italienischen „Granatieri Brandenburghesi“ aus der Nähe von Turin im Schlossgarten ihre Zelte auf und lassen das Lagerleben der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts aufleben.

Event: Großveranstaltung im öffentlichen Raum
Veranstalter: Stadt Königs Wusterhausen
Genre: Stadtfest
Für Händler: Streetfood, Getränke, hochwertiges Catering
Ketering: Händlervermittlung, Gastronomie, administrative Abläufe
Zeitraum: 21.08.2021
Ort: Könis Wusterhausen, ganze Stadt
Preise: Umsatzbeteiligung

Bewerbungsfrist: 30.04. 2021

Jetzt als Händler*in bewerben